Falls Sie noch keinen Zugang zum Mitgliederbereich haben, senden Sie bitte eine E-Mail an mitglied@diessner-segel-club.de. Mit Beantragung des Zugangs stimmen Sie zu, dass der Verein Ihnen die Vereinsrundschreiben an die genannte E-Mailadresse übersenden darf.
Ammer Hammer 2021
11. August 2021

Die letzte Regatta des Jahres war die traditionelle Holzbootregatta. Wie auch im letzten Jahr war es eine Eintagesveranstaltung. Insgesamt nahmen 29 Schiffe mit 70 Mann Besatzung vorwiegend aus dem nahen Umkreis teil.  Acht Schiffe mit Crew aus DSC Mitgliedern waren mit am Start. Lediglich zwei Teams waren aus der Schweiz angereist.

Die Windverhältnisse wurden für den Wettfahrtag leider eher mäßig vorhergesagt. Vier Wettfahrten waren für die Regatta geplant, doch konnte Wettfahrtleiter Ben Hagenmeyer letztendlich nur zwei Rennen beenden. Die dritte Wettfahrt wurde mangels Wind leider abgebrochen. Die letzte wurde nicht mehr gesegelt.

Die Teilnehmer wurden auf dem Wasser mit im Casino vorbereiteten bayerischen kulinarischen Köstlichkeiten versorgt. So herrschte unter den Seglern beste Stimmung, da sie auch noch mit gekühlten Getränken versorgt wurden.

Bester Segler des DSC war Hubert Baur mit seiner J – Jolle, der sich den dritten Platz sicherte.  Gewonnen hat Oliver Betz mit seiner Crew aus dem Augsburger Segelclub. So endet die zweite Regattasaison unter erschwerten Bedingungen und der Diessner-Segel-Club hofft auf weitere Erleichterungen im nächsten Segeljahr.

Das Gesamtergebnis ist hier veröffentlicht.

Comments are closed.